Frischer Wind

Shootingstar Sam Bennett wird Pro und PING-Testimonial. Deutschlands Nick Bachem teet neuerdings in Castore auf.

Wenn sich das US-Collegejahr dem Ende zuneigt, wechseln nur allzu gerne die besten Spieler nach ihrem Studium-Abschluss ins Profilager. So auch Sam Bennett, dem eine große Zukunft vorhergesagt wird. Der amtierende US-Amateur-Champion und dreimalige All-American auf der Texas A&M University gehört damit ab sofort dem globalen Tourteam von PING an, gab der CEO und Präsident des Unternehmens, John K. Solheim, bekannt. Der 23-jährige Bennett, der beim Memorial Tournament sein PGA-Tour-Debüt als Profi­ gab, stand bereits zuvor über eine NIL-Vereinbarung (Name, Image, Likeness) bei PING unter Vertrag. „Seit meiner Jugendgolfzeit spiele ich mit PING-Ausrüstung, und meine Beziehung zu ihrem Team während dieser Zeit war ein wichtiger Grund für meinen Erfolg“, sagte Bennett, der mit SAM Nutrition gleich einen weiteren neuen Sponsor an Bord begrüßen durfte.

Neues PING-Testimonial Sam Bennett.

Schick mit Castore

Neu sind auch die Kleider von DP-World-Tour-Pro Nick Bachem. Der 23-jährige Deutsche errang Ende März bei den Jonsson Workwear Open in Südafrika seinen ersten DP-World-Tour-Sieg und unterschrieb nun einen Bekleidungsdeal mit dem englischen Ausrüster Castore.

Medianachweis: PEO, PING

Prev
Das richtige Bag

Das richtige Bag

Braucht ein Golfer mehrere Bags?

Next
Millionen ohne Sieg

Millionen ohne Sieg

Golf zahlt sich aus, Spiel, Spaß, Gesundheit und so weiter

Das könnte dich auch interessieren
Total
0
Share