Italien lädt zum Golfherbst

Der Marco Simone Golf & Country Club ist Austragungsort des Ryder Cup 2023. Neben dem Golfangebot besticht Italien durch zahlreiche weitere Outdoor-Möglichkeiten.

Es ist kaum zu glauben, aber der Sommer neigt sich schon wieder seinem Ende zu. Doch das bedeutet noch lange nicht, dass die Golfurlaubszeit damit auch zu Ende geht. Mitnichten. Wie wär’s beispielsweise mit einem Trip nach Italien? Dort steht der Herbst ganz im Zeichen des Golfsports. Immerhin warten in Italien rund 400 Plätze auf alle Golflieberhaber – und dieses Jahr findet der Ryder Cup in der Nähe der Hauptstadt Rom statt: von 25. September bis zum 1. Oktober im Marco Simone­ Golf & Country Club in Guidonia Monte­celio. Neben seinen anspruchsvollen Fairways bietet der Platz auch weitere Highlights: ein eindrucksvolles Panorama über Rom und den Petersdom sowie die kulinarische Auswahl vor Ort. Dazu zählen rund 100 Gastronomieangebote mit authentisch italienischer Küche, aber auch britischen und amerikanischen Köstlichkeiten. Doch Italien hat noch zahlreiche weitere Golfanlagen zwischen Bergen und Seen oder auch auf Inseln zu bieten. So überzeugt beispielsweise der Franciacorta Golf Club in der gleichnamigen für ihre Schaumweine bekannten Region auf drei Plätzen mit 27 Löchern. Als einer der schönsten 18-Loch-Golfplätze Italiens gilt darüber hinaus der Is Arenas Golf & Country Club auf Sardinien, der zwischen Kiefern und Wacholder bis an die reizvollen Strände der Insel reicht. Für all jene, die ein Hole-in-one mit Blick vom Lago Maggiore bis zu den Simplonpass in den Alpen und der Schweiz verbuchen möchten, ist der Golf Des Iles Borromées die richtige Adresse.

Abseits des Golfsports

Auch das Angebot abseits der Greens ist vielseitig. Darunter etwa Genusswandern auf den vielen Weinstraßen Italiens.  Aber auch Radurlauber kommen in Italien auf ihre Kosten.
Von anspruchsvollen Routen bis hin zu entspannten Radausflügen wird alles geboten. Zudem wartet eine Vielzahl von Attraktionen und Freizeitangeboten für einen aktiven Outdoor-Kurz­urlaub auf die Gäste Italiens, bevor die kalte Jahreszeit beginnt. 

www.italia.it

Mountainbiker kommen am Gardasee auf ihre Kosten.

Medianachweis: Marco Simone Golf & Country Club, Garda Dolomiti S.p.A.

Prev
Golf wächst weiter

Golf wächst weiter

Laut neuestem „Participation Report“ des R&A üben seit 2016 weltweit weitere

Next
Gut angezogen

Gut angezogen

Von 18ten bis 24ten September ist Solheim Cup, von 29ten September bis 1

Das könnte dich auch interessieren
Total
0
Share