LADIES F1RST in den Dolomitengolf Suites

Impressionen der LADIES F1RST Golfwoche für LADIES & GENTLEMEN GOLFER

Zum siebten Mal wurde die Golfwoche heuer von der Berliner Agentur FINEST MOMENTS in den 5 Sterne Dolomitengolf Suites in Lavant organisiert. 

Die Gäste erreichten nach den schon üblichen langen Staus auf ihrer Fahrt von Deutschland nach Österreich am neuralgischen Knotenpunkt Irschenberg die Dolomitengolf Suites bei strahlendem Sonnenschein. Nach dem Einchecken in den großzügigen Suiten der 5 Sterne Dolomitengolf Suites war die „Welt schnell wieder in Ordnung“ und alle freuten sich auf die offizielle Begrüßung durch die Gastgeber der Woche, Hotel Manager Florian Steiner und FINEST MOMENTS Geschäftsführerin Nanett Ewald.  

Die 51 teilnehmende Gäste erwarteten sieben unvergessliche Tage voller Luxus, Leidenschaft und Genuss sowie mit anspruchsvollem Golfsport.

Und neben dem abwechslungsreichen Turnier- und Rahmenprogramm hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der LADIES F1RST Golfwoche auch noch genügend Zeit für ihre individuelle Programmplanung, egal, ob ein Kurzausflug nach Italien, ein Bummel durch Lienz, ein entspanntes Wellness-Programm im Hotel oder auch weitere, individuell gebuchte Runden Golf auf dem Wunschzettel standen.

Dass die Gäste viel Spaß an der LADIES F1RST Golfwoche hatten, zeigt die Auswahl der Bilder hier in der Golf Week

Die komplette Fotostrecke kann unter  www.ladiesgolftour.de im Galerie-Ordner angesehen werden.

Wenn die Gäste der Einladung von Veranstalter FINEST MOMENTS in die Berge, genau genommen die Lienzer Dolomiten folgen und eine Woche lang auf dem größten Golfplatz Tirols, der großzügigen 36-Loch Anlage der Dolomitengolf Suites ihre Runden spielen, darf ein traditioneller Abend in Dirndl und Lederhose nicht fehlen. Fast alle Gäste folgten dem Aufruf „zur Tracht“, genossen im Gourmet­restaurant Vincenca ein feines 2-Hauben-Menü nach traditioneller Art und feierten dann in der extravaganten Piano-Bar bei exquisiten Cocktails und zur Musik der eigens gebuchten, urigen fetzigen Defregger Adler bis lange nach Mitternacht.

Die LADIES F1RST Golfwoche in Osttirol fällt alljährlich in die Zeit der Apfelernte. So gehört dann zum Rahmenprogramm der Golfwoche auch ein Besuch der nur wenige Kilometer von den Dolomitengolf Suites entfernten Naturbrennerei KUENZ dazu, die 2015 zur besten Brennerei ganz Österreichs gekürt wurde. Florian Kuenz führte die Gäste durch die hofeigenen Obstgärten, erklärte den Ablauf des Brennens in den nach alter Tradition mit Holz befeuerten Brennkesseln und lud zur anschließenden Verkostung ausgewählter Edelbrände zusammen mit einer leckeren Jause in den Hofladen ein. Anlass genug, sich das eine oder andere Fläschchen aus dem Hofladen für sich und auch für gute Freunde mit nach Hause zu nehmen.

Die Gewinnerinnen des HERBELIN Fotowettbewerbs der PETER HAHN LADIES GOLF TOUR 2023

Alle Teilnehmerinnen hatten sich in ihrem Tour-Polo 2023 mit viel Einfallsreichtum in Szene gesetzt und ihr Bild zum Fotowettbewerb 2023 „Überall nur nicht auf dem Golfplatz“ eingereicht. Viele hundert Besucher der Website-Galerie und auch die Jury von HERBELIN waren begeistert. Entsprechend schwer ist der Jury die Auswahl der drei Gewinnerinnen gefallen. Nach schlafloser Nacht und gefühlt endlosem „Für und Wider“ war sich die Jury einig. Hier sind die drei Gewinnerinnen des HERBELIN Fotowettbewerbes der PETER HAHN LADIES GOLF TOUR 2023.

1. Platz: Karin Königsberger vom Allgäuer GLC gewinnt den HERBELIN Newport Damenchronografen

2. Platz: Christina Müller vom GC Stromberg-Schindeldorf gewinnt das HERBELIN Antarès Set

3. Platz: Kathrin Schütze vom GC Markkleeberg gewinnt die HERBELIN Newport Slim

Die Monatsgewinnerinnen

Wie auch in den letzten Jahren wurden von Turnerveranstalter FINEST MOMENTS anhand der vorliegenden und auch korrekt ausgefüllten TourCards der PETER HAHN LADIES GOLF TOUR 2023 wertvolle Preise der Markenpartner für die Turnierspielmonate Mai, Juni und Juli ausgelost. Gewonnen haben die Turnier-Teilnehmerinnen mit folgenden TourCard Nummern:

MAI
1. Preis – Über das coole monoMANIA Schmuckset, bestehend aus stabförmigen Day’n Night-Ohrsteckern mit dem dazugehörigen Anhänger, kann sich die Golferin mit der TourCard-Nummer 1246 im GC Obere Alp freuen.
2. Preis – AIGNER Parfums lässt im GC Artland die Inhaberin der TourCard Nummer 0644 begehrenswert duften.
3. Preis – ENGELS Kerzen sorgt für stimmungsvolle Momente bei der TourCard-Inhaberin 0008 im Kölner GC.

JUNI
1. Preis – ALDIANA CLUB RESORTS lädt die TourCard-Inhaberin 2804 vom GC Hetzenhof mit einem Gutschein zu 4 ÜN im ALDIANA CLUB Salzkammergut für zwei Personen inkl. Halbpension plus bei eigener Anreise ein.
2. Preis – GOLFINO steht für Golfbekleidung und Sport Fashion und überrascht die Gewinnerin mit der TourCard Nummer 2449 im GC Bad Mergentheim mit einem Einkaufsgutschein.
3. Preis – Rosenthal verschönert das Zuhause von TourCard-Inhaberin 1604 aus dem GC Rheine – Mesum mit einer eleganten Vase.

JULI
1. Preis – HERBELIN verwöhnt die Inhaberin der TourCard 3693 aus dem GC Ulm mit dem Premium Damenchronograph Newport mit High-Tech Keramik.
2. Preis – ROECKL setzt die TourCard Inhaberin 4812 vom GC Lungau mit einer exklusiven Tasche in Verzückung.
3. Preis – HILDEGARD BRAUCKMANN verwöhnt die Haut der TourCard-Inhaberin 3133 vom GC Urloffen mit einem Pflege-Set.

ON THE TOP von PETER HAHN im AUGUST

Als zusätzliche Überraschung für eine Ziehung im August hat Turnier-Titelsponsor PETER HAHN als Jahres-Hauptpreis einen Einkaufsgutschein im Wert von 1.000,00 EUR zur Verfügung gestellt.

Anlass genug, sich aus dem exklusiven Markensortiment bei PETER HAHN von Kopf bis Fuß neu einzukleiden. Und das am besten gleich mit den aktuellen Modetrends für kommenden Herbst/Winter.

Der Gutschein kann per telefonischer und schriftlicher Bestellung sowie auch in den PETER HAHN-Filialen eingelöst werden. Gewonnen hat den 1.000,00 EUR Warengutschein die Teilnehmerin mit der TourCard-Nummer 4016 aus dem GC Am Donner Kleve! Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß bei Ihrem modischen Herbstbummel in den Kollektionen von PETER HAHN.

Hole-in-One

Vier Holes-in-One wurden anlässlich der Turnierspieltage der Peter Hahn LADIES GOLF TOUR 2023 gespielt. Phänomenal! Glückwunsch an die vier Golferinnen. Der Hole-in-One Preis kommt auch 2023 wieder von der Möbelmanufaktur Bretz: der Sessel „Balaao“ im Wert von 2.699,00 EUR. Und da ja vier Golferinnen ein Hole-in-One gespielt haben, musste das Los entscheiden. Norbert Bretz hat in seiner Möbelmanufaktur in Gensingen aus den verschlossenen Umschlägen den Umschlag von Judith Schreier aus dem GC Heidelberg-Lobenfeld gezogen, die ihr Hole-in-One im GC Pfalz gespielt hat. 

FINEST MOMENTS gratuliert Frau Schreier zu ihrem Gewinn, der für viel Begeisterung sorgen wird, wenn Bretz den Sessel „Balaao“ in ihrem Zuhause aufgestellt hat.

TIME TO SAY GOODBYE

Liebe Leserinnen und Leser der Golf Week,

mit diesem Golf Week Special möchten wir uns als Veranstalter der LADIES GOLF TOUR von allen Golferinnen, die unsere LADIES GOLF TOUR begeistert gespielt haben, bei allen Ladies Captains, die unsere Spieltage clubintern engagiert vorbereitet und durchgeführt haben, bei den hilfreichen Managements und Teams in den Golfclubs und vor allen Dingen auch bei unseren großzügigen Markenpartnern bedanken. Wir haben von Ihnen allen in den zwölf Jahren der Tour großzügige Unterstützung erhalten, ohne die wir die beliebte Turnierserie nicht hätten durchführen können.

Wie Sie ja bereits in den letzten Wochen lesen konnten, haben wir uns schweren Herzens entschlossen, die LADIES GOLF TOUR nach zwölf Jahren erfolgreicher Turnierausrichtung einzustellen.

Zwölf Jahre LADIES GOLF TOUR, das waren über 4.500 Tage Turnierorganisation mit vielen schlaflosen Nächten, mehr als 4.380 Turnierspieltage, Anmeldungen aus jährlich bis zu 135 teilnehmenden Golfclubs aus Deutschland, Österreich und Luxemburg mit insgesamt über 57.000 teilnehmenden Golferinnen, die sich dank der engagierten Markenpartner über Sachpreise im Gesamtwert von über 1 Mio. Euro freuen konnten.

FINEST MOMENTS hat mit der LADIES GOLF TOUR aber nicht nur exzellente Dienstleistungskultur geboten, sondern hat auch Gutes für bedürftige und sozial benachteiligte Menschen getan.   

Während des Verlaufs der LADIES GOLF TOUR generierte FINEST MOMENTS für den Titelsponsor der Turnierserie Spendengelder, die dieser im Zuge der von FINEST MOMENTS initiierten Verleihung des FINEST MERCY GENERATION AWARD in Form von Geldspenden in Höhe von insgesamt 183.300,00 EURO zur individuellen Förderung karitativer Projekte, vornehmlich für Kinder und Mütter, aber auch für andere bedürftige Menschen in unserer Gesellschaft an Personen überreicht hat, die sich in 18 Vereinen und Stiftungen engagieren.

Die LADIES GOLF TOUR war zwölf Jahre fester Bestandteil des Amateur-Damengolfsports und hat mit ihrer Ausrichtung und ihrem Engagement viel bewegt. Wir würden uns freuen, wenn unsere LADIES GOLF TOUR Ihnen, liebe Golferinnen, noch lange in schöner Erinnerung bleibt. Wenn Sie die zwölf Jahre der LADIES GOLF TOUR noch einmal Revue passieren lassen wollen, können Sie dies weiterhin auf der Website der Tour unter www.ladiesgolftour.de tun. Bleiben Sie gesund, genießen Sie Ihre Golfrunden! Von Herzen wünschen Ihnen alles Gute Nanett Ewald & Philipp Keller.

Medianachweis: Philipp Keller

Prev
Solid Golf

Solid Golf

Im November eröffnet die größte und modernste Golfhalle Österreichs

Next
Gut gepflegt

Gut gepflegt

Makita freut sich über den Abschluss der zweiten Afterwork 9 und blickt mit

Das könnte dich auch interessieren
Total
0
Share