Salut, Bad Saarow

Das französische Unternehmen UGolf International startet UGolf Germany und übernimmt das Golf-Management in Bad Saarow.

Der Einfluss von UGolf International in ganz Europa wächst weiter und erreicht erstmals auch deutsche Gefilde. Das laut eigenen Angaben größte Golfclub- Management-Unternehmen des Kontinents mit Sitz in Frankreich gründete eine neue Marke, UGolf Germany, um sein Clubnetzwerk im Land zu verwalten. Die Entscheidung zu einem eigenen deutschen Ableger fiel, nachdem eine Partnerschaft mit Bad Saarow abgeschlossen wurde, wo UGolf die vollständige Kontrolle über den Golfbetrieb im beliebten Golfresort in der Nähe von Berlin übernimmt. UGolf International arbeitete bereits seit zwei Jahren eng mit dem Golfteam von Bad Saarow zusammen, bevor nun die volle Verantwortung für den laufenden Betrieb des 63-Loch-Resorts übernommen wurde.

Wachstumspotenzial

Nathanaël Pietrzak-Swirc, Geschäftsführer von UGolf International, sagte: „Da wir seit 2022 mit Bad Saarow zusammenarbeiteten, freuen wir uns, eine Vereinbarung zur vollständigen Übernahme des Vereins getroffen und UGolf Germany gegründet zu haben. Wir sehen im deutschen Markt großes Potenzial für Wachstum und die neue Partnerschaft wird uns den Raum geben, den wir brauchen, um den Club so zu betreiben, dass neue Spieler und Gruppen dafür gewonnen werden können.“

Medianachweis: UGolf International

Prev
Millionengeschäft

Millionengeschäft

Die Open Championship bescherte der Region Liverpool eine Ankurbelung der

Next
Erst 13 und schon Champion

Erst 13 und schon Champion

Moritz Dietz, 13, sichert sich m it 37 Bruttopunkten den Gesamtsieg der 2

Das könnte dich auch interessieren
Total
0
Share